Gefällt dir!

Like den BSV bei Facebook um immer aktuelle News zu erhalten!

Mit dir!

Jetzt Mitglied im BSV werden! hier!
Eine Übersicht der Beiträge gibt's hier!

Sponsoring!

Vielen Dank an...

Ansprechpartner!

Wer macht was? Alle Ansprechpartner und Spartenleiter des BSV hier!

Termine

Jetzt den BSV-Kalender abonieren und alle Termine auch aktuell auf dem Smartphone sehen! Einfach den Button klicken, während du die Seite auf deinem Smartphone geöffnet hast!

Android Apple

die Match-Box

Die nächsten Spiele von unserem Bartelsdorfer SV im Überblick! Gebe andere Daten ein und klicke auf LOS um weitere Spiele zu sehen oder aboniere den BSV-Kalender!"

Spielberichte

Rotenburger SV III - Bartelsdorfer SV 0:8 (0:5)

03.09.2012, 06:07 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Launisch und unberechenbar gibt sich der Bartelsdorfer SV seit Beginn der neuen Saison. Hatte er noch vor Wochenfrist bei der Niederlage gegen den FC Walsede II eine schwache Leistung geboten, trumpfte er nun beim Rotenburger SV III umso stärker auf und ließ den Kreisstädtern beim 8:0-Kantersieg keine Chance. Die an diesem Tag von ihrer Normalform weit entfernten Gastgeber mussten bereits in der 5. Minute durch Sascha Tiedemann den ersten Einschlag hinnehmen, Heiko Breunig erhöhte in der 15. Minute mit einem Flachschuss ins lange Eck auf 2:0. Beim 3:0 stand Christian Kröger fast in gleicher Position und brachte nach Zuspiel von Heiko Breunig den Ball ebenfalls im langen Eck unter (24.). Nach Foul an Heiko Breunig konnte sich Jan-Hendrik Hesse beim 4:0 wieder als sicherer Strafstoßschütze präsentieren und ließ mit einem präzisen Schuss RSV-Keeper Reckling keine Abwehrmöglichkeit (36.). Unmittelbar vor dem Pausenpfiff beendete Kristan Baden mit dem 5:0 alle Zweifel über einen klaren BSV-Sieg. Der nie richtig ins Spiel kommende RSV wurde auch nach dem Wechsel nicht von weiteren Gegentreffern verschont. Sascha Tiedemann markierte in der 57. Minute das 6:0, Kristan Baden erhöhte in der 73. Minute auf 7:0. Nachdem Heiko Breunig nach seinem ersten Tor für drei weitere die Vorarbeit geleistet hatte, war es ihm an seinem 32. Geburtstag vorbehalten, in der 89. Minute mit seinem zweiten Tor den 8:0-Sieg für den BSV abzurunden.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Sascha Tiedemann | Heiko Breunig | Christian Kröger | Jan-Hendrik Hesse | Kristan Baden | Sascha Tiedemann | Kristan Baden | Heiko Breunig

0 Kommentare

Bartelsdorfer SV - FC Walsede II 0:3 (0:2)

27.08.2012, 06:14 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Mit einer unzureichenden Mannschaftsleistung konnte der Bartelsdorfer SV gegen den FC Walsede II nicht bestehen und unterlag klar mit 0:3 Toren. In diesem Spiel zeigte sich einmal mehr, dass der BSV gegen diesen Gegner einfach keine Einstellung findet und nicht gewinnen kann. Die Gäste hatten von Beginn an Vorteile, zeigten kämpferischen Einsatz und boten das bessere Spiel. So schufen sie manch gefährliche Szene im Bartelsdorfer Strafraum, jedoch dauerte es bis zur 29. Minute, ehe Malte Heuer nach einem hohen Flankenball seine Elf per Kopf in Führung brachte. Der BSV hingegen kam über Stückwerk nicht hinaus und brachte Walsedes Schlussmann in der ersten Hälfte kaum in Verlegenheit. Von den Unzulänglichkeiten seiner Vorderleute ließ sich dann auch der BSV-Torhüter anstecken und ermöglichte so Leon Jannedy, die Führung für Walsede in der 40. Minute auf 2:0 auszubauen. Im zweiten Spielabschnitt warteten die BSV-Anhänger vergeblich auf eine Steigerung ihrer Mannschaft. Das harmlose Spiel der Elf aus der ersten Hälfte setzte sich aber fort und brachte für den Gegner keine Gefahr. Wiederum Malte Heuer konnte seine Walseder Mannschaft dann in der 72. Minute mit dem 3:0 zu einem sicheren und verdienten Sieg schießen.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

0 Kommentare

Bartelsdorfer SV II - SV Blau-Weiß Westervesede III 1:2 (0:0)

27.08.2012, 06:12 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Etwas unglücklich verlor der Bartelsdorfer SV II sein erstes Heimspiel der Saison gegen den SV BW Westervesede III mit 1:2. Bis zum Wechsel mühten sich beide Mannschaften vergeblich, die Führung herauszuschießen. Das änderte sich aber kurz nach dem Wechsel, als Fabrice Hollmann die Gastgeber in Front schoss(49.). Der BSV hatte es in der Folgezeit in der Hand, diese Führung auszubauen, vergab jedoch alle Möglichkeiten. Auch als Steffen Meyer für die Blauweißen in der 78. Minute ausglich, hätte der BSV das Spiel noch für sich entscheiden können, musste aber in der 88. Minute das überraschende 1:2 hinnehmen, als Steffen Meyer einen Fernschuss wagte und der BSV-Schlussmann den an sich harmlosen Ball passieren ließ.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Fabrice Hollmann

0 Kommentare

FC Walsede III - BSV II

25.08.2012, 07:50 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Andreas Matz

Am letzten Sonntag hat die II. Herren gegen den FC Walsede II 3:1 gewonnen!

Bei Temperaturen von 35°C war von Beginn an klar: wer hier bereit ist mehr Einsatz als der Gegner zu zeigen der hat gute Chancen das heutige Spiel zu gewinnen!

So erlang der BSV nach den ersten Minuten mehr und mehr Feldüberlegenheit und konnte in der 23. Minute durch Thorsten Behrens mit 0:1 in Führung gehen.

Nach dem Seitenwechsel hielt der BSV dem kurzen Strumdrang der Walseder stand und erhöhte in der 53. Minute durch Christian Lübke zum 0:2.
Den Schlußpunkt für die BSV Offensive setzte Christoph Clayton in der 80. Minute nach Hereingabe von Thorsten Behrens 0:3.
Walsede erlang mit dem Schlußpfiff, durch einen Elfmeter, das Ehrentor! 1:3 Endstand

Es spielten:

Florian Cordes, Dennis Friedrich, Florian Jüchter, Benjamin Bünning, Andreas Matz, Tobias Willenbrock, Christian Lübke, Fabrice Hollmann, Henning Behrend, Christoph Clayton, Lars Gerken, Thorsten Behrens

Torschützen:
Thorsten Behrens | Christian Lübke | Christoph Clayton

0 Kommentare

SSV Wittorf II - Bartelsdorfer SV 3:4 (2:2)

20.08.2012, 13:02 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Nur mit Mühe konnte der Bartelsdorfer SV beim SSV Wittorf II seine Favoritenstellung wahren und erst in der Schlussphase knapp mit 4:3 die Oberhand gewinnen. Die Gastgeber beschränkten sich nicht darauf, das eigene Tor sauber zu halten, sondern griffen beherzt an und gingen in der 17. Minute in Führung, als Bartelsdorfs Abwehrspieler Sascha Wahlers nach einem Eckball von Sebastian Bargfrede den Ball per Kopf ins eigene Tor verlängerte. In der 21. Minute schien der SSV einem Sieg zuzusteuern, nachdem Christoffer Hollmann ein fehlerhaftes Abwehrverhalten des BSV genutzt hatte und auf 2:0 erhöhte. Mit dem Anschlusstor durch Jan-Hendrik Hesse aber bekam der BSV Spiel und Gegner besser in den Griff. Heiko Breunig konnte noch vor dem Wechsel mit dem 2:2 den Spielausgang wieder offen gestalten (40.). Nach dem Wechsel sah man die Gastgeber häufiger am Ball, doch konnten sie nicht verhindern, dass Jan-Hendrik Hesse aus mehr als 20 Metern mit einem strammen Flachschuss in linke Eck den BSV erstmals in Front brachte (63.). Aber der SSV hielt dagegen. In der 66. Minute überraschte Johannes Regenhardt BSV-Keeper „Hugo“ Philipp Miesner, der ansonsten Stammtorhüter Daniel Lins gut vertrat, mit einem tückischen Aufsetzer von der Strafraumgrenze ins kurze Eck und glich für den SSV wieder aus. Der energische Schlussspurt des BSV zahlte sich dann in der 84. Minute doch noch aus, als Heiko Breunig seine Gegenspieler stehen ließ und zum 4:3-Sieg für den BSV einschoss.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Jan-Hendrik Hesse | Heiko Breunig | Jan-Hendrik Hesse | Heiko Breunig

0 Kommentare

Seite: 1 << 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 [41] 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 >> 174

Verschiedenes

Saisonabschluss

Zum jährlichen Rückblick lädt der BSV am Samstag, den 27. Mai alle Spieler, Betreuer, Funktionäre, Fans, Sympathisanten oder Maskottchen in das Bartelsdorfer Sporthaus ein. Vorher spielt unsere zweite Herrenmannschaft um 13:30 Uhr zu Hause gegen Brockel. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Generalversammlung 2017

Der Bartelsdorfer SV lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung am Samstag den 28.01.2017, Beginn 20.00 Uhr, ein. Die Generalversammlung findet im Sporthaus der Mehrzweckhalle statt. Tagesordnungspunkte: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Rückblick 3. Protokoll der Generalversammlung 2016 4. Kassenbericht und Entlastung 5. Wahlen 6. Berichte aus den Abteilungen 7. Verschiedenes Anträge zur Tagesordnung sind vor Beginn der Versammlung an den Vorstand zu richten. Für Getränke und Pizza ist wie immer gesorgt! Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

frohe Weihnachten

der BSV wünscht allen Mitgliedern, Fans und Vereinsfreunden frohe Weihnachten und einen guten Rutsch eins neue Jahr! Nur der BSV!

Weihnachtsfeier für Fans und Spieler

Die diesjährige Weihnachtsfeier des BSV für Spieler und Fans findet am Sonntag, den 27.11.2016 statt. Beginn der Veranstaltung ist um ca. 14:00 Uhr in der Sportbude in Bartelsdorf. Vorher spielt unsere zweite Herren ihr letztes Hinrundenspiel um 12 Uhr in der BSV Arena! Für Pizza und Bier ist gesorgt. Alle Spieler und BSV-Fans sind herzlich eingeladen zu dieser Veranstaltung.

Saisonabschlussfeier 2016

Zum jährlichen Rückblick lädt der BSV am Samstag, den 28. Mai alle Spieler, Betreuer, Funktionäre, Fans, Sympathisanten oder Maskottchen in das Bartelsdorfer Sporthaus ein. Vorher spielt unsere zweite Herrenmannschaft um 13:30 Uhr zu Hause gegen Fintel und unsere Erste Herrenmannschaft um 15:30 Uhr gegen den SV Taaken. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!