Gefällt dir!

Like den BSV bei Facebook um immer aktuelle News zu erhalten!

Mit dir!

Jetzt Mitglied im BSV werden! hier!
Eine Übersicht der Beiträge gibt's hier!

Sponsoring!

Vielen Dank an...

Ansprechpartner!

Wer macht was? Alle Ansprechpartner und Spartenleiter des BSV hier!

Termine

Jetzt den BSV-Kalender abonieren und alle Termine auch aktuell auf dem Smartphone sehen! Einfach den Button klicken, während du die Seite auf deinem Smartphone geöffnet hast!

Android Apple

die Match-Box

Die nächsten Spiele von unserem Bartelsdorfer SV im Überblick! Gebe andere Daten ein und klicke auf LOS um weitere Spiele zu sehen oder aboniere den BSV-Kalender!"

Spielberichte

Bartelsdorfer SV II - FC Walsede III 1:1 (1:1)

02.04.2012, 06:08 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Die zweite Vertretung des Bartelsdorfer SV kam gegen den FC Walsede III über ein 1:1-Unentschie-den nicht hinaus. In der ersten halben Stunde hatte der BSV etwas mehr vom Spiel, musste aber in der 32. Minute die Führung für die Gäste durch Niels Gerken hinnehmen. Doch bereits fünf Minuten später war Veit Kleine Büning zur Stelle und markierte den Ausgleich für den BSV. In der zweiten Halbzeit mühten sich beide Mannschaften, auf Sieg zu spielen, jedoch gelang keinem der Teams der entscheidende Treffer.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Veit Kleine-Büning

0 Kommentare

TV Sottrum II vs. Bartelsdorfer SV 0:0

26.03.2012, 22:46 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Tja, worüber wurde auf diesen Seiten nicht schon alles geschrieben. Es wurden Gedichte verfasst, Elegien geschrieben, allgemein großartige Lyrik zu (Online-)Papier gebracht. Es gab Anspielungen auf berühmte Filme, Serien, Musik, Preis-Verleihungen, Social-Networks, usw. und im Jahr 2012 gibt mittlerweile kaum noch etwas über das man schreiben könnte. Vielleicht noch Werbespots, Spiele oder Politik. Aber das würde ja nur die Wenigsten verstehen. Es bleibt einem nur übrig, stundenlang in Lavalampe zu schauen und auf eine zündende Idee zu hoffen. Selbst mit Hypnose würden nur kümmerliche Zeilen entstehen, die nach dem ersten Niederschreiben sofort wieder gelöscht werden. Im Kopf klingt das alles irgendwie besser. Zum Glück tut mir da der BSV einen großen Gefallen und spielt im Spitzenspiel 0:0 beim TV Sottrum II. Also mach ich das jetzt so wie der angesetzte Schiedsrichter und tu nix. Ätsch.

Obwohl, dass doch auch die totale Verarsche ist. Da hoffen alle Fans, die sich auf die BSV-Seite verirren, und das sollen ja nicht gerade Wenige seien, auf einen humorvollen, rhetorisch einwandfreien Bericht und auf einmal ist da nichts zu lesen. Die Kreativität ist einfach nicht mehr so vorhanden wie früher. Und wenn ich meiner Muse, Johnny Walker, montags abends die Zunge in den (Flaschen-)Hals stecken, streikt demnächst meine Leber. Und ich will jetzt nichts hören von wegen „Alles für den Club“ oder so.

Dabei müsste ich ja in aller Ausführlichkeit die vielen Chancen beschreiben, die wir hatten. Oder mindestens andeuten. Ich könnte aber auch auf bereits geschriebene Berichte verweisen. Gab es halt alles schon mal. Naja, eine Neuigkeit wäre da schon. Der Neuzugang aus der Winterpause, Denis Kucevic, spielte im ersten Pflichtspiel von Beginn an. Und die neue Taktik. Ein 3-4-3 mit einem offensiven und einem defensiven Mittelfeldspieler. So. Erledigt. Weitergrübeln.

Mittlerweile läuft „Vampire Diaries“ im Fernsehen. Das ist echt nicht hilfreich. Auf Facebook rät jemand RTL 2 anzuschalten. Hallo, noch hab ich ein Gehirn. Eigentlich ist bisher doch ne Menge bei rumgekommen, für ein Spiel, in dem wir die klareren Möglichkeiten hatten und trotzdem nur 0:0 spielten. Jetzt fehlt mir nur noch ein guter Abschlussgag.

[url=http://www.youtube.com/watch?v=d2aeRg_yMSE]Ladies & Gentlemen Mr. Conway Twitty![/url]

Offizieller Conway-Twitty-Fan-Club:
Daniel Lins – Tim Behrens, Mark Meyer, Jochen Meinke – Jan-Hendrik Hesse, Kristan Baden, Sascha Tiedemann (Michael Lange), Christian Kröger – Heiko Breunig, Marvin Hoyer, Denis Kucevic (Sascha Wahlers)

0 Kommentare

TV Sottrum II - Bartelsdorfer SV 0:0

26.03.2012, 06:06 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der Bartelsdorfer SV erreichte mit dem 0:0-Unentschieden beim derzeitigen Tabellenführer TV Sottrum II zwar eine Punkteteilung, konnte den Abstand von vier Zählern zum Spitzenreiter aber dadurch natürlich nicht verringern. Die Partie begann mit rund halbstündiger Verspätung, da der lt. DFBnet angesetzte Schiedsrichter Hursit Pak nicht erschien und sich daher der Sottrumer Nico Köwing zur Leitung des Spiels bereit erklärte. Er brachte die Partie souverän über die Runden. In der Anfangsphase zeigte sich der BSV dem Tabellenführer gegenüber ohne Respekt und konnte die größeren Spielanteile verzeichnen, ohne jedoch klare Einschussmöglichkeiten zu erspielen. Nach etwa einer Viertelstunde kamen die Gastgeber stärker auf, aber auch sie hatten bei der relativ sicheren BSV-Abwehr kaum Chancen. Nach dem Seitenwechsel verstärkte der BSV den Druck wieder und hatte lange Zeit mehr vom Spiel, in der er durchaus die Entscheidung hätte erzwingen können. Doch die BSV-Stürmer liefen sich in der TV-Abwehr immer wieder fest und waren an diesem Tag nicht entschlossen genug. Mehr als ein Pfostentreffer des aufgerückten BSV-Verteidigers Mark Meyer sprang dann dabei auch nicht heraus. Die Gastgeber blieben mit ihren gelegentlich schnellen Vorstößen für die BSV-Abwehr aber nicht ungefährlich. Letztlich trennte man sich beim Abpfiff mit einem für den BSV nicht ganz zufriedenstellenden Unentschieden.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

4 Kommentare

Bartelsdorfer SV II - Vahlder SV II 0:2 (0:1)

26.03.2012, 06:04 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Die zweite Vertretung des Bartelsdorfer SV musste sich zum Auftakt der Rückrunde dem Vahlder SV II mit 0:2 geschlagen geben. Eine halbe Stunde lang hielt der BSV noch gut mit, dann jedoch ging die Initiative an die Gäste über, die noch vor der Pause durch Dennis Karstens in Führung gehen konnten (43.). Nach dem Wechsel änderte sich das Bild nicht, die Gäste bestimmten weitgehend den Spielverlauf, konnten daraus aber lange Zeit kein Kapital schlagen. Während die Gastgeber nur in wenigen Situationen Gefahr vor dem Vahlder Tor erzeugen konnten, gelang den Gästen in der 80. Minute, abermals durch Dennis Karstens, das entscheidende Tor zum 2:0-Sieg.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

0 Kommentare

Sascha Wahlers besteht C-Lizenz

15.03.2012, 18:50 | Kategorie Verein | von Jochen Meinke

Nun ist es offiziell. Sascha Wahlers hat die Prüfung zum C-Linzenz-Fachübungsleiter bestanden und darf nun zu solch elitären Trainern wie Michael Skibbe, Peter Neururer oder Lothar Matthäus gezählt werden. Pünktlich zur Rückrunde, deren erfolgreiches Abschneiden nichts mehr im Wege steht, kann der BSV nun mit einem amtlich geprüften Coach aufwarten. Im Namen von BSV-Online, dem Verein und allen die das hier noch auf Facebook lesen... Herzlichen Glückwunsch!

5 Kommentare

Seite: 1 << 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 [61] 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 >> 182

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!