Spielberichte

SSV Wittorf III - Bartelsdorfer SV II 2:4 (2:1)

14.05.2012, 13:39 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Nach einer langen Durststrecke konnte der Bartelsdorfer SV II im Duell der beiden Kellerkinder beim SSV Wittorf III mit einem 4:2-Sieg wieder einen Erfolg verbuchen, während die Gastgeber immer noch auf einen „Dreier“ in der in Kürze ablaufenden Saison warten. Der SSV war jedoch auf einem guten Weg zum ersten Sieg, ging er doch in der 12. Minute in Führung und konnte in der 25. Minute erneut in Front gehen, nachdem der BSV die erstmalige Führung egalisiert hatte (16.). Bei beiden Gegentoren sah die BSV-Abwehr nicht gut aus, ließ sie doch die gegnerischen Stürmer scheinbar ohne Gegenwehr aufs eigene Tor zulaufen. Unmittelbar nach dem Seitenwechsel gelang dem BSV durch ein Kopfballtor der erneute Ausgleich (46.). In der 50. Minute bahnte sich dann das Unheil beim SSV an. Einer ihrer Akteure sah nach einem Foulspiel im eigenen Strafraum die gelb-rote Karte und der fällige Strafstoß führte zur erstmaligen Führung für den BSV. Mit zehn Mann konnte der SSV auf Dauer dem Druck der Gäste nicht standhalten, sodass diese in der 88. Minute noch auf 4:2 erhöhen konnten.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

5 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!