Spielberichte

Bartelsdorfer SV - TV Sottrum II 6:1 (4:0)

11.04.2016, 19:38 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der TV Sottrum II leistete beim Bartelsdorfer SV nicht die erwartete Gegenwehr und kassierte eine deutliche 1:6-Niederlage. Der Spielbeginn war für die Gäste schon nicht sehr verheißungsvoll, denn bereits in der 2. Minute schob TV-Abwehrspieler Marius Weinheimer einen vom BSVer Heiko Breunig gespielten Ball ins eigene Tor. Im ersten Durchgang konnte sich der TV nur wenig in Szene setzen, hielt den knappen Rückstand aber bis zur 27. Minute, als Heiko Breunig auf 2:0 für die BSV erhöhte. Bis zum Wechsel zeigten die Gäste wiederholt Schwächen in der Abwehr, die auch beim Schlussmann auffällig waren und ließen den BSV durch Tore von Christian Gerken (27.) und Heiko Breunig (45.) auf 4:0 davonziehen. Nach Wiederanpfiff verflachte das Spiel etwas, der BSV ließ in seinem Bemühen nach und musste in der 56. Minute den Gegentreffer durch Viktor Arnt hinnehmen. Doch zu mehr reichte es an diesem Tag bei den Sottrumern nicht. Der BSV verstärkte den Druck wieder und erhöhte durch den eingewechselten Lukas Schivelbein mit einem 22-m-Aufsetzer auf 5:1 (60.). In der 86. Minute brachte Schivelbein dann das Kunststück fertig, den Ball aus sehr spitzem Winkel, nahe der Eckfahne, ins lange Eck des Sottrumer Tores zu befördern.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Heiko Breunig | Heiko Breunig | Christian Gerken | Lukas Schivelbein | Lukas Schivelbein | Eigentor |

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!