Spielberichte

Bartelsdorfer SV - SV Taaken 0:2 (0:1)

02.06.2016, 18:35 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Im letzten Spiel der laufenden Saison vermochte der Bartelsdorfer SV den SV Taaken bei der 0:2-Niederlage auf dem Weg zur Meisterschaft nicht zu bremsen. Nachdem Christian Gerken in der Anfangsphase eine klare Kopfballchance vergeben hatte, biss sich der BSV in der Taakener Abwehr immer wieder fest und konnte sich in der Folgezeit keine aussichtsreichen Tormöglichkeiten mehr erarbeiten. Doch auch auf der Gegenseite boten sich den Gästen kaum Erfolgschancen. In der 39. Minute aber nutzte Semir Peja eine Unentschlossenheit der Gastgeber vor ihrem Kasten zur 1:0 Führung. Derselbe Spieler stellte dann kurz nach dem Wechsel mit dem 2:0 die Weichen zum entscheidenden Sieg (48.). Die Bemühungen des BSV blieben oft Stückwerk und konnten die Taakener Abwehr nicht mehr erschüttern. Nach dem Abpfiff war die Freude bei den Gästen verständlicherweise groß, hatten sie doch mit dem Erringen der Meisterschaft den Aufstieg in die 2. Kreisklasse geschafft. Die obligatorische Meisterschaftsplakette überreichte Staffelleiter Ulrich Lüdemann dem Taakener Mannschaftsführer.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!