Spielberichte

Bartelsdorfer SV - TuS Hellwege II 2:1 (2:0)

08.10.2012, 06:30 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Mit dem mageren 2:1-Sieg gegen den TuS Hellwege II konnte der Bartelsdorfer SV seinen Anhang in keiner Weise zufrieden stellen. Die Gastgeber hatten von Beginn an mehr vom Spiel, zeigten vor dem gegnerischen Tor jedoch wenig Entschlossenheit und gaben der Hellweger Abwehr immer wieder Möglichkeiten zum Eingreifen. In der 18. Minute allerdings war die Gästeabwehr völlig aus den Angeln gehoben, der Ball kam zu Marvin Hoyer und der hatte, unmittelbar und freistehend vor der Torlinie, keine Mühe, das 1:0 für den BSV anzubringen. Bei weiteren guten Gelegenheiten konnte nur Heiko Breunig in der 32. Minute auf den Halbzeitstand von 2:0 erhöhen. Im zweiten Durchgang igelte sich der TuS im eigenen Strafraum völlig ein und ließ den BSV kommen. Dieser konnte aber kein Kapital aus der drückenden Überlegenheit schlagen. Entweder mangelte es am genauen Abspiel oder man verstrickte sich in der vielbeinigen Gästeabwehr. Trotz zahlreicher Versuche wurde auch bei den Schüssen kaum das Hellweger Tor getroffen. In der 75. Minute erzielten die Gäste dann überraschend das Anschlusstor, als sie den ersten nennenswerten Konter in der zweiten Halbzeit über die rechte Seite starteten, den Bastian Kroll mit einem Flachschuss ins lange Eck des BSV-Tores abschloss. In der letzten Viertelstunde kam der TuS zwar zaghaft aus der Deckung heraus, war für den Ausgleich aber zu sturmschwach, während der BSV weiterhin Chancen großzügig vergab.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Marvin Hoyer | Heiko Breunig

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!