Spielberichte

Bartelsdorfer SV - TuS Elsdorf 3:3 (0:2)

21.08.2018, 20:28 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der Bartelsdorfer SV musste sich nach dem glanzvollen Saisonauftakt beim Veeser FC gegen den TuS Elsdorf mit einem 3:3-Unentschieden zufriedengeben. Die Gastgeber hatten in den ersten zwanzig Minuten etwas mehr vom Spiel, waren aber vor dem gegnerischen Tor nicht entschlossen genug, um daraus Kapital zu schlagen. Anders die Gäste: Gegen die in diesem Spiel nicht immer ganz sattelfeste BSV-Abwehr ging der TuS in der 26. Minute durch Timo Weber in Führung. Nachdem weitere Angriffe des BSV ohne Erfolg verpufften, schlugen die Gäste nach einem Missverständnis in der BSV-Abwehr in der 39. Minute erneut zu und erzielten, wiederum durch Timo Weber, eine für Elsdorf beruhigende 2:0-Halbzeitführung. Nach der Pause war der BSV bemüht, den Druck zu verstärken, musste aber Obacht geben, bei den schnellen Angriffen des TuS nicht ins offene Messer zu laufen. Das Anschlusstor zum 1:2 durch Tim Herwig in der 58 . Minute bestärkte den BSV in der Hoffnung, das Spiel noch drehen zu können. Doch nach einem Fehlpass in die Füße des Gegners an der Strafraumgrenze nutzten die Gäste die Gelegenheit eiskalt aus und zogen in der 62. Minute durch Jona Eckhoff auf 3:1 davon. Dies deutete sich fast schon wie eine Vorentscheidung an, doch die junge und ehrgeizige BSV-Elf gab sich nicht geschlagen und hatte doch auch im Relegationspiel um den Aufstieg in die 1. Kreisklasse einen Zwei-Tore-Rückstand in der letzten halben Stunde noch in einen Sieg umgewandelt. Mit dem erneuten Anschlusstreffer durch Tim Herwig in der 75. Minute machte der BSV noch weitere Kräfte frei und erzielte mit einem Kopfball von Joris Behrens in der 83. Minute den 3:3-Ausgleich.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Tim Herwig | Tim Herwig | Joris Behrens

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 182

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!