Spielberichte

SG Bothel/Bartelsdorf - TV Stemmen 0:1 (0:0)

19.11.2006, 19:12 | Kategorie Fussball-Altherren | von Uwe Behrens

Nach einem tollen Spiel verlor die SG Bothel/Bartelsdorf durch einen ungerechtfertigten Elfmeter mit 1:0.

Die SG Bothel/Bartelsdorf spielte die erste Halbzeit aus einer gesicherten Abwehr und kontrolliert so das Spielgeschehen. Es gab einige gute Tormöglichkeiten. Die Beste hatte Volker Trappe als er nach tollem Zuspiel allein vor dem Gästetor auftauchte, doch der Torwart parierte seinen Schuss. So ging es mit einem glücklichen 0:0 für Stemmen in die Pause.

Zur 2. Halbzeit wechselte Stemmen 2 weitere Spieler aus der 1. Herrenmannschaft ein und nahm das Heft in die Hand. Zunächst hatte die SG Bothel/Bartelsdorf noch Glück als der Stemmer Stürmer freistehend nur den Außenpfosten traf (40. Minute). In der 55. Minute entschied dann der Schiedsrichter auf Elfmeter für Stemmen, obwohl der Ball gespielt wurde. Den Strafstoß verwandelte Martin Hinrichs sicher zur 1:0 Führung für Stemmen. Anschließend hat der Gast noch eine Großchance um auf 2.0 zu erhöhen. Doch erneut vergab der Stürmer frei vorm Tor. Wer so gute Möglichkeiten auslässt, sollte eigentlich bestraft werden. Die Chance dazu war da. Cord Meyer wurde in der 67. Minute gut freigespielt, aber einer Stemmer Verteidiger konnte noch auf der Linie für den bereits geschlagenen Torwart retten. So musste man sich ein 2. Mal in diesem Jahr dem TV Stemmen geschlagen geben.

Es spielten: Volker Mahnken, Jens Heitmann, Helge Kandt, Joachim Mahnken, Thomas Hollmann, Cord Dittmer, Uwe Behrens, Ralf Gerken, Volkter Trappe, Cord Meyer, Jens Wingerning, Martin Hintelmann, Uwe Hollmann

1 Kommentar

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 182

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!