Spielberichte

BSV - TuS Hemsbünde II 1-0 (1-1)

05.05.2007, 22:03 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Benjamin Bünning

Trainerdiskussion in Bartelsdorf – Mannschaft sägt von allen Seiten am Trainerstuhl

Es läuft nicht mehr rund in Bartelsdorf. Seit Beginn der Rückrunde wird nur noch biedere Hausmannskost abgeliefert, man schleppt sich von Spiel zu Spiel, geht zu sorglos, mitunter sogar überheblich in die Partien und lässt reihenweise sicher geglaubte Punkte liegen.

Doch wo mag der Fehlerteufel liegen? Sicher, in der Hinrunde hat man auch nicht jeden Gegner vom Platz gehauen, hat oftmals in den Schlussminuten noch glückliche Siege eingefahren, aber zumindest hat das Auftreten auf dem Platz gestimmt.
Immer öfter sind nun auch Bondscoach Uwe Hollmann und sein kleiner Helfer Thomas Hollmann in die Kritik geraten. Das einstige Erfolgsduo beim BSV sah man in den letzten Wochen nur noch konsterniert und fassungslos an der Seitenlinie stehen. Hitzfeld und Henke für Arme sozusagen…

Als Konsequenz durfte im Spiel gegen den TuS Hemsbünde II dann auch Interims-Trainer Andreas Matz die Geschicke der Mannschaft leiten. Frei nach dem Motto: „Neue Besen kehren besser!“ Gebracht hat es freilich nichts. Zwar war der BSV über die gesamte Spielzeit gesehen die bessere Mannschaft, doch ging man nach der verdienten Führung durch Sascha Tiedemann viel zu sorglos mit seinen Chancen um. Und davon hatte man wahrlich mehr als genug. Unzählige Male lief man zwei gegen eins auf den Torwart der gegnerischen Mannschaft zu, doch entweder war der Querpass zu ungenau oder man scheiterte kläglich am Eigensinn. Und so kam es, wie es schon so häufig in dieser Saison gekommen war, eine einzige Standartsituation genügte dem Gegner um zum Ausgleich zu kommen. Und wieder hatte man alles aus der Hand gegeben…

Und was lernen wir daraus? Wenn selbst ein Andreas Matz der Mannschaft kein Leben einhauchen kann, wer kann es dann? Muss erst ein Louis van Gaal kommen? Ein Udo Lattek? Shilo?
Da sollte man doch lieber weiterhin dem eingespielten Duo Hollmann-Hollmann das Vertrauen schenken! Beide machen ihre Arbeit super und irgendwann wird dann auch der Erfolg wieder zurückkehren!

Es spielte:
Eine Gruppe Versager

Torschützen:
Sascha Tiedemann

2 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!