Spielberichte

SG Bartelsdorf/Bothel gegen SG Unterstedt 1:2 (1:1)

05.05.2008, 08:18 | Kategorie Fussball-Altherren | von Uwe Behrens

Die SG Bartelsdorf/Bothel enttäuschte ihren Anhang durch eine 1:2-Niederlage gegen die SG Unterstedt. Die Gäste griffen beherzt an und gingen bereits in der 5. Minute durch Michael Holsten in Führung. Doch noch nicht einmal eine Minute war vergangen, als nach ihrem Jubel pure Ernüchterung eintrat. Unmittelbar nach Wiederanstoß zog der Botheler Hans-Jürgen Lange aus knapp 40 Meter ab und überraschte den Unterstedter Torhüter mit einem keineswegs unhaltbaren Ball zum Ausgleich. Dadurch wurde das Spiel der Gastgeber aber auch nicht beflügelt, sie kamen in der Folgezeit nicht recht ins Spiel, entwickelten vor dem gegnerischen Strafraum wenig Ideen und wurden in der Abwehr durch meist schnell vorgetragene Angriffe der Gäste in vollem Maße gefordert. In der 45. Minute erhielten die Gäste einen Foulelfmeter zugesprochen, den Wolf-Dieter Linne sicher zur erneuten Führung von 2:1 verwandelte. Nur langsam entwickelte die gastgebende SG mehr Druck nach vorne, scheiterte aber immer wieder an der aufmerksamen Deckung und dem kämpferischen Einsatz der Gäste, so dass diese nicht ganz unverdient einen knappen Sieg einfahren konnten.

Es haben gespielt: Volker Mahnken, Thorsten Honig, Joachim Mahnken, Uwe Hollmann, Volker Trappe, Jörg Maier, Hans-Jürgen Lange, Torsten Behrens, Marcus Sachs, Carsten Rathjen, Martin Hintelmann, Thomas Hollmann, Ralf Fischer

(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Hansi Lange

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 175

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!