Spielberichte

Bartelsdorfer SV gegen TuS Brockel II 1:5 (1:2)

06.10.2008, 08:06 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Uwe Behrens

Auf Grund des Einbruchs nach dem Wechsel musste der Bartelsdorfer SV im Nachbarschaftsduell gegen die zweite Vertretung des TuS Brockel letztlich eine 1:5-Niederlage einstecken. Bis zum Halbzeitpfiff war bei den Kontrahenten kaum ein Leistungsunterschied zu erkennen. Die Gäste gin-gen in der 14. Minute in Führung, als Altherrenspieler Volker Lüdemann mit einem Freistoß aus et-wa 23 Metern unter die Latte des BSV-Tores erfolgreich war. Der Ausgleich ließ jedoch nicht lange auf sich warten. In der 20. Minute stand Benjamin Bünning bei einem vor das TuS-Tor gebrachten Ball goldrichtig und konnte das Leder aus kurzer Entfernung im Netz unterbringen. Die abermalige Führung für den TuS fiel in der 34. Minute, als der im Mittelfeld auffällig agierende Volker Lüdemann einen klugen Pass durch die BSV-Abwehr spielte und einem Mitspieler somit die Gelegenheit zum Torschuss gab. Mit Beginn der zweiten Halbzeit wechselte der TuS mit Klaus Tewes einen weiteren Altherrenspieler ein, der seinem Ruf als gefährlicher Torschütze schon bald gerecht wurde. In der 54. und 57. Minute erhöhte er für den TuS auf 4:1 und brachte den BSV damit auf die Verliererstraße. Die Gastgeber brachten in der zweiten Hälfte außer einem Lattentreffer nicht mehr viel zustande und mussten schließlich in der 87. Minute durch Patrick Hamann gar noch das 1:5 hinnehmen.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Benjamin Bünning

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 182

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!