Spielberichte

Bartelsdorfer SV gegen SG Unterstedt 1:0 (1:0)

17.11.2008, 07:35 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Uwe Behrens

Nach einer langen Durststrecke konnte der Bartelsdorfer SV endlich wieder einen Sieg einfahren. Die SG Unterstedt wurde knapp aber durchaus verdient mit 1:0 geschlagen. Der kämpferische Einsatz des BSV ließ an diesem Tag nicht zu wünschen übrig und so entwickelte er auch mehr Druck als sein Kontrahent und erspielte sich damit auch mehr Chancen. Das entscheidende Tor des Tages erzielte Sascha Tiedemann in der 18. Minute, als er mit einem Lupfer aus etwa elf Metern den Unterstedter Torhüter überlistete. Trotz ständig leichter Feldüberlegenheit konnte die Führung aber nicht ausgebaut werden. Dies hätte in der zweiten Spielhälfte ins Auge gehen können, da die Gäste nun ihrerseits Möglichkeiten herausspielten und vor allen Dingen in der Schlussphase dem Aus-gleich nahe waren. Aber ihnen fehlte diesmal ein Vollstrecker, sodass die Punkte am Platz blieben.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Sascha Tiedemann

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 177

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!