Spielberichte

SG Bartelsdorf/Bothel - SG Unterstedt 2:1 (0:1)

30.03.2009, 08:05 | Kategorie Fussball-Altherren | von Uwe Behrens

Der unangefochtene Tabellenführer SG Bartelsdorf/Bothel besiegte die SG Unterstedt zwar mit 2:1, bot jedoch für einen Spitzenreiter eine keineswegs akzeptable Leistung. Die Gastgeber schienen in der Anfangsphase nicht voll bei der Sache zu sein und boten beim 0:1 durch den Unterstedter Volker Emshoff nur wenig Gegenwehr (9.). Aber auch der Rückstand ließ bei den Gastgebern kaum ein besseres Spiel aufkommen. Abspiele kamen oft zu ungenau, die Spieler verzettelten sich zu sehr in Einzelaktionen und alle gut gemeinten Angriffe verpufften meist vor dem gegnerischen Strafraum. Erst gegen Ende der ersten Spielhälfte zeichnete sich eine optische Überlegenheit gegen die brav fightenden Unterstedter ab. Nach dem Wechsel liefen die mit nur elf Spielern angereisten Gäste verletzungsbedingt lediglich noch mit neun Akteuren auf. Verständlicherweise versuchten sie nun, meist mit der gesamten Rumpfmannschaft, die Führung zu verteidigen, mussten aber trotz massiver Gegenwehr in der 46. Minute den Ausgleich durch Hans-Jürgen Lange hinnehmen. Bis zum Ende der Begegnung inszenierten die Gastgeber ein Spiel auf ein Tor, ohne allerdings in der Lage zu sein, klare Chancen herauszuspielen. Als sich die dezimierten Gäste schon fast eines Punktes sicher wähnten, hatte es die gastgebende SG Volker Trappe zu verdanken, der in der 65. Minute mit einem satten 20-m-Schuss hoch ins lange Eck den sicherlich verdienten, aber gegen nur neun Mann mühsam erspielten Sieg sicherstellte.

Es spielten: Volker Mahnken, Ingo Kröger, Marcus Sachs, Thomas Hollmann, Carsten Rathjen, Guido Schadel, Volker Trappe, Cord Meyer, Jörg Maier, Torsten Behrens, Hans-Jürgen Lange, Martin Hintelmann, Ralf Fischer
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Hansi Lange | Volker Trappe

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 179

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!