Spielberichte

BSV SV Hamersen 1 : 1

09.10.2005, 22:55 | Kategorie Fussball-Altherren | von Uwe Behrens

Gegen SV Hamersen trennte man sich 1:1 nach einem schnellen Rückstand.

Wie auch in den Spielen zuvor nahm der Gastgeber zunächst das Heft in die Hand und kam schon nach 3 Minuten zur 1:0 Führung. Nach einer Flanke auf den zweiten Pfosten konnte der Stürmer Hausschild den Ball ins Tor köpfen. Danach zog sich Hamersen zurück und der BSV kam immer besser ins Spiel. Dabei hatte man auch sehr gute Tormöglichkeiten, u.a. ein Lattentreffer von Uwe Behrens. In der 34. Minute fiel dann der verdiente Ausgleich. Frank Pieruschka setzte sich gegen zwei Gegenspiel durch und spielte Cord Meyer an, der frei auf den Torwart zulief und zum 1.1 vollstreckte.

Im zweiten Durchgang war die Partie weitestgehend ausgeglichen, ohne sehr große Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. In der 62. Minute wurde ein Spieler von Hamersen mit geld-rot vom Platz gestellt, wegen Meckerns. Danach gab es noch mal eine gute Möglichkeit für den BSV, aber erneut landete ein Weitschuss von Uwe Behrens nur an der Latte. In der letzten Minute hatte man jedoch noch Glück als der Schiedsrichter ein Handspiel von Thomas Everding im Strafraum nach außerhalb verlegte. So blieb es beim wohl leistungsgerechten Unentschieden.

Nächste Woche geht es Freitag zum SV Vahlde, wo der BSV die gute Auswärtsbilanz weiter fortsetzen möchte.

Es spielten: Volker Mahnken, Thomas Everding, Joachim Mahnken, Uwe Hollmann, Volker Rathjen, Thorsten Behrens, Carsten Hollmann, Uwe Behrens, Mathias Homann, Cord Meyer, Cord Dittmer, Tommy Hollmann, Frank Pieruschka, Mike Schindler

Torschützen:
Cord Meyer

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!