Spielberichte

Bartelsdorfer SV II - SV Schwitschen II 3:1 (2:1)

21.09.2009, 23:02 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Uwe Behrens

Einen weiteren Sieg mit 3:1 Toren erzielte die zweite Vertretung des Bartelsdorfer SV gegen die „Zweite“ des SV Schwitschen. Die Gastgeber hatten den besseren Start und gingen bereits in der 1. Minute durch Steffen Lohmann in Führung. Als der BSV in der 17. Minute mit einem von Markus Berger verwandelten Handelfmeter auf 2:0 davonzog, waren die Zeichen eindeutig auf Sieg gestellt. Die Tragik des Spiels kam in der 31. Minute. Der BSVer Andreas Matz verletzte sich bei einem Zweikampf so schwer, dass er mit einem Krankenwagen ins Rotenburger Krankenhaus ge-bracht werden musste. Dort wurde ein Schien- und Wadenbeinbruch festgestellt und der Verletzte noch am selben Tag operiert. Nach längerer Spielunterbrechung litt auch die Begegnung durch diesen Vorfall. Den Gästen gelang unmittelbar vor der Pause durch Dennis Carstens der Anschlusstreffer. In der zweiten Hälfte hatten die Gäste zeitweise zwar mehr Spielanteile, konnten sich jedoch gegen die BSV-Abwehr nicht durchsetzen. In der 59. Minute war Philipp Miesner bei dem nach einem Pressschlag hochfliegenden Ball schnell zur Stelle und konnte das Leder per Kopf in die Maschen drücken. Danach ergaben sich für den BSV durchaus noch Möglichkeiten zum Ausbau der Führung, es blieb jedoch beim 3:1.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Steffen Lohmann | Markus Berger | Philipp Miesner

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 175

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!