Spielberichte

Bartelsdorfer SV - TuS Hellwege II 4:0 (2:0)

19.10.2009, 07:26 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Uwe Behrens

Beim 4:0-Sieg gegen den TuS Hellwege II ließ der BSV mit zunehmender Spieldauer keinen Zweifel daran, wer Herr im Hause war. Trotz leichter Vorteile haperte es zunächst aber noch mit dem Toreschießen, der BSV scheiterte aber auch mehrfach an Hellweges Torwartlegende Ulrich Tramm. In der 32. Minute musste sich aber auch Tramm geschlagen geben, als Tim Behrens am rechten Flügel die Vorarbeit geleistet hatte und Heiko Breunig mit sattem Schuss ins Netz traf. Die Gäste hatten nun Mühe, den sich immer wieder durch die gegnerische Abwehr tankenden Breunig zu stop-pen, sodass dieser bereits in der 35. Minute erneut erfolgreich war. Die Gäste boten in der Folgezeit nicht mehr den von ihnen bekannten Kampfgeist und mussten fast tatenlos zusehen, als Heiko Breunig in der 58. Minute sein drittes Tor anbrachte. Zwar versuchte der TuS mit sporadischen Kontern eine Ergebnisverbesserung zu ereichen, stellte aber für die BSV-Abwehr keine wirkliche Gefahr dar. Vielmehr konnten die Gastgeber in der Schlussphase noch einmal nachlegen und durch Jan-Hendrik Hesse in der 87. Minute einen verdienten 4:0-Erfolg herausschießen.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Heiko Breunig | Heiko Breunig | Heiko Breunig | Jan-Hendrik Hesse

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 182

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!