Spielberichte

FC Walsede III - Bartelsdorfer SV II 3:3 (1:1)

27.10.2009, 09:44 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Uwe Behrens

Den ersten Punkt dieser Saison erkämpfte sich der FC Walsede III mit dem 3:3-Unentschieden gegen den Bartelsdorfer SV II. Hatte die Mannschaft in den bisherigen acht Spielen erst drei Tore geschossen, wurden nun gleich drei in einem Spiel erzielt. In der ersten Spielhälfte war der BSV deutlich überlegen und konnte aus mehreren klaren Einschussmöglichkeiten lediglich das Führungstor durch Hermann Clüver mit einem 17-m-Schuss in den Winkel erzielen (13.). Die Gastgeber antworteten aber bald mit dem Ausgleich durch Nils Gerken (21.) und konnten bis zum Wechsel weitere Gegentreffer vermeiden. In der 58. Minute brachte Philipp Miesner den BSV erneut in Führung und dieser wähnte sich damit auf der Siegerstraße zu sein, doch abermals konnte der FC in der 65. Minute durch Marc Helmboldt ausgleichen. Überraschend dann die Führung für die Gastgeber durch Edip Bibic, mit dem der FC den ersten Saisonsieg anzusteuern schien (72.). Henning Hoffschulte sorgte in der 75. Minute mit dem mehr als verdienten Ausgleichstreffer dafür, dass dem BSV eine Niederlage erspart blieb.
(gschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Hermann Clüver | Henning Hoffschulte | Philipp Miesner

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 177

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!