Spielberichte

Bartelsdorfer SV II - TSV Bötersen/Höperhöfen 0:1 (0:1)

17.05.2010, 07:55 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Uwe Behrens

Der favorisierte TSV Bötersen/Höperhöfen gewann beim Bartelsdorfer SV II knapp aber nicht unverdient mit 1:0. In der ersten Viertelstunde dominierten eindeutig die Gäste und gingen in der 8. Minute durch Amir Tasholli in Führung, die sie bereits eine Minute später hätten ausbauen können, wenn nicht BSV-Torhüter Kai Hoffmann glänzend reagiert hätte. Erst in der 19. Minute tauchte der BSV erstmals vor dem TSV-Tor auf, fing sich dann aber immer mehr und verzeichnete im Zeitraum von der 28. bis zur 45. Minute mehrere Einschussmöglichkeiten, die aber vertan oder durch Pfosten und Latte zunichte gemacht wurden. Auch in der zweiten Spielhälfte boten sich dem BSV noch Chancen, doch musste er zulassen, dass nun auch der Gast wieder verstärkt vor seinem Tor auftauchte. Die letzte Viertelstunde musste der BSV verletzungsbedingt mit zehn Mann durchstehen und hatte nicht mehr die Kraft, sich gegen die nun spielbestimmenden Gäste durchzusetzen. Trotz der Niederlage erreichte die BSV-Reserve zum Saisonende einen kaum für möglich gehaltenen sechsten Platz in der Tabelle.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

2 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 175

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!