Spielberichte

TuS Ostervesede II - Bartelsdorfer SV 3:1 (2:1)

23.08.2010, 11:53 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Nach dem klaren Auftaktsieg vom Vorsonntag musste der Bartelsdorfer SV beim Aufsteiger TuS Ostervesede II überraschend Federn lassen und verlor gegen die einsatzfreudigen und sturmstarken Gastgeber 1:3. Die mit mehreren routinierten Altherrenspielern angetretene TuS-Zweite ließ den BSV von Beginn an kaum ins Spiel kommen und ging in der 8. Minute durch Heino Beckmann mit einem 16-Meter-Schuss ins lange Eck in Führung. Bevor der BSV sich gegen die stets mit schnellen Angriffen operierenden Gastgeber etwas befreien konnte, hatte sich der TuS durch einen weiteren Treffer von Heino Beckmann bereits mit zwei Toren abgesetzt (21.). Nach dem Anschlusstreffer von Heiko Breunig (30.) deutete der an diesem Tag wenig durchschlagskräftig wirkende BSV aber an, bei der Vergabe der Punkte noch mitreden zu wollen. Doch mit dem 3:1 durch Daniel Rupprecht (54.) verschaffte sich der TuS wieder einen beruhigenden Zwei-Tore-Vorsprung und zeigte sich auch stark genug, die nun aus leichter Feldüberlegenheit erfolgenden Angriffe des BSV abzuwehren. Andererseits hatten die Gäste Mühe, die schnellen Konter der Gastgeber schadlos zu überstehen. Insgesamt zeigte der BSV aber zu wenig, um gegen die engagierten Gastgeber zum Erfolg zu kommen. Insofern ist der Sieg des TuS als nicht unverdient zu werten.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Heiko Breunig

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!