Spielberichte

TuS Ostervesede II vs. Bartelsdorfer SV 3:1 (2:1)

23.08.2010, 18:35 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Was haben Michael Schumacher, Lance Armstrong, Sylvester Stallone und Michael Ballack gemeinsam? Sie alle haben ihren Zenit überschritten, wollen aber immer noch weitermachen. Keiner besitzt die Höflichkeit, ihnen zu sagen, dass man es im „gehobenen“ Alter auch mal ruhiger angehen kann. Der Bartelsdorfer SV sah sich in der Lage, nach dem furiosen Auftaktsieg letzten Sonntag, der Altherrentruppe aus Ostervesede die Grenzen aufzuzeigen. Dabei sind sie jedoch gehörig auf die Schnauze geflogen.

Der BSV war in Gedanken wohl immer noch in der letzten Woche, da klingelte es schon im Tor von Daniel Lins. Mit einem zielsicheren Schuss ins lange Torwarteck überraschten die Gastgeber die Bartelsdorfer. Der Hallo-Wach-Effekt blieb auf Seiten der Gäste aber aus. Zu ungenau waren die Pässe in die Spitze, das typische Spiel der Bartelsdorfer über die schnellen Außenspieler fand teilweise gar nicht satt. Nachdem es so aussah, als hätte man sich von dem anfänglichen Schock erholt, schossen die Osterveseder schon das zweite Tor. Auf Seiten des BSV kam nur Heiko Breunig nach einer Ecke zum Anschlusstreffer.

Nach dem Wechsel wollten die Gäste den Ausgleich. Stattdessen erhöhte Ostervesede auf 3:1. Nun war das Motto beim BSV „Totale Offensive“ aber trotz zahlreicher guter Möglichkeiten kam eine andere „Tradition“ zum Tragen. Die Torschusspanik. In der Schlussphase wurde sogar Libero Michael Lange nach Vorne beordert, aber auch er konnte nichts mehr bewegen. Die alten Herren aus Ostervesede gewannen verdient mit 3:1. Und die Bartelsdorfer mussten feststellen, dass manche „Rentner“ doch noch so einiges bewirken können.

Es spielten:
Daniel Lins – Michael Lange, Mark Meyer, Jochen Meinke – Jan-Hendrik Hesse, Lars Gerken, Henning Behrend, Veit Kleine-Büning, Tim Behrens – Heiko Breunig, Thorsten Behrens

4 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!