Spielberichte

TV Hassendorf II vs. Bartelsdorfer SV II.

02.09.2010, 18:50 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Andreas Matz

2 Spiele 2 Siege gegen 2 Spiele 2 Niederlagen, oder TV Hassendorf II. vs. BSV II.

Der Bartelsdorfer SV II. versuchte an diesem Sonntag die bisherigen Niederlagen zu vergessen und erarbeitete sich in der 2. Spielminute gleich die erste Torchance. Es war Steffen Lohmann der nach einer Hereingabe von Tobias Willenbrock nur knapp am Torwart der Gastgeber scheiterte. Nach dieser Aktion bewies jedoch Hassendorf, durch drei schnelle Spielzüge, dass sie nicht zu unrecht auf dem ersten Tabellenplatz der 4. KK Süd stehen. In der 4. 5. und 8. Minute erzielte der Gastgeber durch ein Abseits verdächtiges Tor, per Fernschuss aus ca. 20 Metern und per Stochertor eine verdiente 3:0 Führung. In der Folgezeit gab sich der BSV noch nicht geschlagen, musste aber in der 21. Minute einen Elfmeter zum 4:0 Rückstand schlucken! Eine Minute später fehlten, dem heute gut aufgelegtem, Gabriel Brunkhorst nur wenige Zentimeter um per Kopfball das alte Torverhältnis wieder herzustellen. In der 29. Minute lag es nicht an der fehlenden Körpergröße sondern an den Hintermännern von Hassendorf dass Brunckhorst nicht zum Abschluß kam! Diese konnten ihn nur durch ein Foul im eigenen 16er bremsen.
Elfmeter!
Eine Aufgabe für Florian Jüchter! Aber auch er schaffte es nicht das Runde in das Eckige zu schieben!
So nutze Hassendorf die desulate Leistung der Bartelsdorfer aus und erhöhte in der 32. so wie in der 34. Minute zum 6:0 Halbzeitstand!

Auch wenn der Gastgeber das Tempo in der 2. Halbzeit etwas drosselte zeigte der BSV nun mehr Entschlossenheit! Dank taktischer Umstellung verlief das Spiel jetzt ausgeglichen und hielt für Florian Jüchter in der 82. Minute eine Überraschung parat! Denn wenn er schon einen Elfmeter verursacht und einen Elfmeter vergibt schießt er halt ein „Feldtor“! 6:1!

Für das nächste Spiel am 12.9.2010 gegen Walsede muss der BSV an die Leistung der zweiten Halbzeit anknüpfen! Nur so ist das Ende der Niederlagenserie zu erreichen!

Es haben heute versucht Fußball zu spielen:

Phillipp Miesner (als Ersatztorwart), Henning Hoffschulte, Patric Lingau, Thomas Hollmann, Florian Jüchter, Tobias Willenbrock, Gabriel Brunkhorst, Uwe Hollmann, Steffen Lohmann, Oskar Jäger, Benjamin Bünning, Christoph Clayton

geschrieben: Andreas Matz

Torschützen:
Florian Jüchter

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!