Spielberichte

Bartelsdorfer SV - SG Unterstedt 3:3 (1:1)

27.09.2010, 16:10 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Mit einer nicht ganz überzeugenden Leistung trennte sich der Bartelsdorfer SV in der Partie mit der SG Unterstedt leistungsgerecht 3:3-Unentschieden. Die Abwehr verhielt sich in den ersten Minuten nicht konsequent genug und musste bereits in der 4. Minute das 0:1 hinnehmen, als Nils Schröder im BSV-Strafraum nicht angegriffen wurde und zur Führung für die SG einschießen konnte. Die Hausherren kamen zwar langsam besser ins Spiel, brachten vor dem gegnerischen Tor aber nicht viel zustande. Hier machte sich vor allem das verletzungsbedingte Fehlen von Tim Behrens bemerkbar, der mit schnellen Vorstößen und überlegten Pässen oftmals für torreife Situationen sorgt. So konnte sich auch Goalgetter Heiko Breunig mangels fehlender Unterstützung nur wenig in Szene setzen. In der 31. Minute aber gelang Sascha Tiedemann der bis dahin längst verdiente Ausgleich. Weil man in der Mitte gegen die kompakte Abwehr der SG nicht zum Zuge kam, setzte Jurek Grapentin in der 50. Minute auf der rechten Außenbahn zum Sturmlauf an und konnte aus 25 Metern mit einem kaum haltbaren Flachschuss ins lange Eck den BSV mit 2:1 in Führung bringen. Doch die Gäste gaben nicht auf, erzielten Feldvorteile und glichen in der 67. Minute mit einem von Dominik Meyer verwandelten Handelfmeter zum 2:2 aus. Die SG witterte Morgenluft und setzte weiterhin auf Offensivfußball. Die Anstrengungen schienen sich mit einem in Aussicht stehenden Sieg gelohnt zu haben, als wiederum Dominik Meyer in der 85. Minute einen Freistoß aus etwa 25 Metern zum 3:2 für die SG verwandeln konnte. Der BSV bäumte sich aber noch einmal auf und erzielte eine Minute vor dem Abpfiff durch Heiko Breunig wenigstens noch
einen Teilerfolg für die Gastgeber.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Sascha Tiedemann | Jurek Grapentin | Heiko Breunig

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!