Spielberichte

Bartelsdorfer SV II - TuS Hemsbünde 4:2 (2:2)

22.08.2011, 06:03 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Einen verheißungsvollen Saisonauftakt hatte der Bartelsdorfer SV II mit einem 4:2-Sieg über Absteiger TuS Hemsbünde. Die Gastgeber legten in der 3. Minute mit einem Kopfball von Jan-Patric Lingau schnell ein Tor vor, mussten aber schon in der 7. Minute durch Mathias Eden den Ausgleich hinnehmen. Und bereits in der 10. Minute hatten die Gäste das Ergebnis gedreht, als Benjamin Brauns den TuS mit 2:1 in Führung brachte. Doch noch vor der Pause mussten die Gäste den Ausgleich hinnehmen: Florian Jüchter verwandelte in der 34. Minute einen Foulelfmeter zum 2:2-Halbzeitstand. Hatte der TuS in der ersten Hälfte durchaus noch einen positiven Eindruck hinterlassen, ließ er nach dem Wechsel zusehends nach. Auch nach der 3:2-Führung des BSV durch Tobias Willenbrock (62.) war bei den Gästen kaum ein Aufbäumen erkennbar, vielmehr ging die Initiative mehr und mehr an den BSV über. Durch einen von Markus Berger mit einem 20-m-Schuss verwandelten Freistoß stellte der BSV in der 75. Minute den Sieg sicher. Da konnte er es sich leisten, dass Florian Jüchter wenige Minuten vor dem Abpfiff einen weiteren Foulelfmeter hart an die Unterkante der Latte jagte, der aufsetzende Ball aber die Torlinie nicht überschritt.

Torschützen:
Jan-Patric Lingau | Florian Jüchter | Tobias Willenbrock | Markus Berger

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!