Spielberichte

SV Schwitschen II - Bartelsdorfer SV II 7:2 (5:1)

07.11.2011, 06:08 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Die BSV-Reserve war nicht ohne Erfolgsabsichten nach Schwitschen gefahren, erlebte dort jedoch ihr Waterloo und wurde mit einer verheerenden 2:7-Niederlage vom SV Schwitschen II auf die Heimreise geschickt. Die Gäste fanden keine Einstellung zu den schnell vorgetragenen Angriffen der Hausherren und konnten lediglich bis zur 18. Minute den eigenen Kasten sauber halten. Dann erzielte der SVS durch Robin Fabian das 1:0 an und brachte damit den BSV ins Schwimmen. Benjamin Alff (20.) und Christopher Lorke erhöhten bis zur 25. Minute auf 3:0. Mit dem Anschlusstreffer durch Florian Cordes (29.) zeigte der BSV dann aber an, dass er sich noch nicht geschlagen geben wollte. Doch mit dem 4:1, erzielt durch Hans-Peter Penzhorn mit einem Foulelfmeter (36.) und einem weiteren Treffer von Christopher Lorke (38.) stand der Sieger eigentlich schon beim Seitenwechsel fest. In der zweiten Spielhälfte konnte der BSV das Spiel zunächst offener gestalten und hatte auch seine Chancen. In der 64. Minute verkürzte Christian Lübke auf 2:5, doch damit hatten die Gäste ihr Pulver verschossen. Mit zwei weiteren Toren von Benjamin Alff (74. und 90.) konnten die Gastgeber einen unmissverständlichen 7:2-Sieg verbuchen.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Florian Cordes | Christian Lübke

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!