Spielberichte

VfL Visselhövede II - Bartelsdorfer SV 2:1 (1:1)

16.05.2013, 14:07 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der Bartelsdorfer SV scheint das Toreschießen verlernt zu haben und musste sich im Nachholspiel beim VfL Visselhövede II trotz klarer Chancen nach Kampf knapp mit 1:2 geschlagen geben. Dem BSV boten sich in der ersten Hälfte mehrere Tormöglichkeiten, doch die Führung markierte der VfL durch Marcel Fischer (18.). Es dauerte bis zur 37. Minute, ehe der BSV nach einem Freistoß von Tim Behrens durch Markus Berger den Ausgleich erzielte. Auch im zweiten Durchgang spielte sich das Geschehen vielfach im Visselhöveder Strafraum ab, doch der BSV besaß an diesem Tag einfach keinen Vollstrecker. Hatte die BSV-Abwehr die Angriffe der Hausherren durch energisches Eingreifen lange Zeit wirkungslos bleiben lassen und ihnen auch nur wenige Torchancen geboten, führte eine augenblickliche Unkonzentriertheit in der 75. Minute zur erneuten Führung der Gastgeber, für die wieder Marcel Fischer verantwortlich zeichnete. Die Schlussoffensive der Gäste war gekennzeichnet von Nervosität und Hektik und blieb letztlich ohne Erfolg.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Markus Berger

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!