Spielberichte

TuS Ostervesede - Bartelsdorfer SV 0:3 (0:0)

10.03.2014, 20:49 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Beim Rückrundenstart überraschte der Bartelsdorfer SV den bisherigen Tabellenführer TuS Ostervesede mit einem 3:0-Sieg. Derbys dieser Gegner wurden in der Vergangenheit oft mit hart Bandagen geführt, in dieser Begegnung verhielten sich die beiden Kontrahenten unter der souveränen Leitung von Schiedsrichter Gerd Gädtke jedoch bemerkenswert fair. Im ersten Durchgang wurde der BSV vielfach zur Torsicherung in die eigene Hälfte gedrückt und hatte kaum Gelegenheit, sich torreife Chancen zu erarbeiten. Die BSV-Abwehr zeigte sich an diesem Tag relativ sicher, verdankte es jedoch auch der Abschlussschwäche des TuS, dass die Gastgeber ohne Torerfolg blieben. Das Bild änderte sich nach dem Wechsel. Der BSV riss mehr und mehr die Initiative an sich, sodass sich das Geschehen nunmehr zunehmend in den Osterveseder Strafraum verlagerte. In der 65. Minute tankte sich Christian Gerken auf der linken Seite durch, passte kurz vor der Torauslinie in den Strafraum und Marvin Hoyer hatte keine Mühe, das Leder aus kurzer Entfernung zum 1:0 für den BSV über die Linie zu bringen. Der scheinbar etwas abbauende TuS konnte dann auch den zweiten Einschlag in der 77. Minute nicht verhindern, als Christian Gerken einen Flankenball von Christian Kröger zum 2:0 ins TuS-Gehäuse verlängerte. Auf ein Aufbäumen der Heimelf wartete der TuS-Anhang vergebens, vielmehr mussten die Gastgeber in der Nachspielzeit noch das 0:3 durch Mark Meyer hinnehmen.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Marvin Hoyer | Christian Gerken | Mark Meyer

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!