Spielberichte

VfL Visselhövede II - Bartelsdorfer SV 1:0 (1:0)

23.03.2015, 17:59 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der VfL Visselhövede II hielt sich auch gegen den Bartelsdorfer SV schadlos und blieb mit einem knappen aber verdienten 1:0-Sieg in der laufenden Saison weiterhin ungeschlagen. Die mit weitreichenden Absichten angetretenen Gäste zeigten sich zu wenig als Team und waren nicht durchschlagskräftig genug, um die Abwehr des VfL mit dem sicheren 45-jährigen Jens Wingerning im Kasten in Gefahr zu bringen. Die Gastgeber zeigten da mehr Spielwitz und erzielten in der 22. Minute den entscheidenden Treffer, als Vincent Teitz bei Abwehrversuchen der Gäste im BSV-Strafraum in Ballbesitz gelangte und sofort aus zwölf Metern flach und hart einschoss. Zeigte sich vor dem Wechsel noch verteiltes Spiel, so änderte sich das im zweiten Durchgang, als der BSV ab der 56. Minute infolge einer gelb-roten Karte mit zehn Mann auskommen und sich einem verstärkten Druck der Gastgeber stellen musste. Die BSV-Abwehr trotzte wohl allen Angriffen der Visselstädter, blieb aber beim Versuch, mit vereinzelten Kontern zum Ausgleich zu kommen, erfolglos.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!