Spielberichte

Bartelsdorfer SV - SSV Wittorf II 5:1 (5:0)

31.03.2015, 19:40 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Zwei grundverschiedene Halbzeiten gab es beim 5:1-Sieg des Bartelsdorfer SV gegen den SSV Wittorf II. Von Beginn an entwickelte sich schnell ein Spiel auf ein Tor, der BSV dominierte klar gegenüber dem Schlusslicht der Tabelle. Das erste Tor fiel jedoch erst in der 23. Minute im Anschluss an einen Eckball für den BSV, als ein Wittorfer Abwehrspieler den Ball ins eigene Tor lenkte. Bei ständiger Überlegenheit erhöhte Kristan Baden in der 30. Minute auf 2:0, dem Heiko Breunig mit einem satten Schuss ins lange Eck das 3:0 folgen ließ (38.). In der 40. Minute schien die gesamte SSV-Abwehr einen Blackout zu haben, als sie bei einer an sich harmlosen Flanke von Jan-Hendrik Hesse wie versteinert dastand und den Ball zum 4:0 ins lange Eck springen ließ. Nicht viel anders verhielten sich die Gäste beim 5:0, das Marvin Hoyer mit einem Freistoß aus etwa 25 Metern erzielte (43.). Im Zeichen des scheinbar sicheren Sieges ließ es der BSV nach Wiederanstoß deutlich geruhsamer angehen, sodass sich das Spiel über weite Strecken in die BSV-Hälfte verlagerte. Den Gastgebern boten sich auch kaum noch Chancen auf Erhöhung des Resultats, während die Gäste durch ihren trotz des hohen Rückstandes bemerkenswerten Einsatz in der 69. Minute wenigstens den Ehrentreffer durch Andreas Rambuschek erzielen konnten.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Eigentor | Kristan Baden | Heiko Breunig | Jan-Hendrik Hesse | Marvin Hoyer

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!