Spielberichte

SV Taaken - Bartelsdorfer SV 2:2 (1:2)

02.09.2015, 20:02 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der SV Taaken und der Bartelsdorfer SV schenkten sich nichts in ihrer mit 2:2-Unentschieden ausgegangenen Begegnung und gingen forsch zur Sache. Die Gastgeber konnten sich in der Anfangsphase auf das Offensivspiel des BSV nur schwer einstellen und ließen ihm in der eigenen Hälfte zu viel Raum, sodass Kristan Baden (6.) und Christian Gerken (20.) die Gäste mit 2:0 in Führung schossen. Bei der nicht immer sattelfesten SV-Abwehr hätte der BSV seinen Vorsprung bis zum Wechsel durchaus noch ausbauen können, musste aber Sekunden vor dem Halbzeitpfiff durch Ahmet Delibas den für den SV wichtigen Anschlusstreffer hinnehmen. Das Team von SV-Trainer Rolf Wedemeyer hatte sich offenbar für den zweiten Durchgang viel vorgenommen, erschien nach der Pause frühzeitig wieder auf dem Spielfeld und bestimmte nach dem Wiederanpfiff sofort das Geschehen auf dem Feld. Dem Ausgleich in der 59. Minute, abermals durch Ahmet Delibas, hatte der BSV nicht viel entgegenzusetzen. Die Gäste kamen in der gesamten zweiten Halbzeit nicht mehr richtig ins Spiel, waren überwiegend mit Abwehraufgaben beschäftigt und brachten kaum noch ein erfolgversprechendes Aufbauspiel zustande. Insofern boten sich dem BSV auch nur noch wenige Torchancen. Da die Gastgeber bei ihren Angriffen auf der Gegenseite stets für Torgefahr sorgten, konnten die Gäste trotz des verheißungsvollen Auftakts am Ende mit dem einen Punkt noch zufrieden sein.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Kristan Baden | Christian Gerken

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!