Spielberichte

TuS Westerholz II - Bartelsdorfer SV 2:2 (1:1)

25.04.2016, 19:29 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der im Spiel beim TuS Westerholz II favorisierte Bartelsdorfer SV musste sich mit einem enttäuschenden 2:2-Unentschieden begnügen, weil er sich gegen die aufmerksame Westerholzer Deckung vielfach nicht durchsetzen konnte oder seine Chancen kläglich versiebte. Bezeichnend war beim Stande von 1:1, als Dustin Hollmann freistehend vor der leeren Torhälfte das Leder aus drei Meter Entfernung über die Latte des TuS-Tores hob. Der BSV ging in der 5. Minute durch Martin Aldag in Führung, musste aber bereits in der 8. Minute nach einem Freistoß durch einen Kopfball von Niklas Fahlbusch den Ausgleich hinnehmen. Die Gäste zeigten sich meist in der Offensive, begingen aber zu viele Abspielfehler und waren im Westerholzer Strafraum nicht zweikampfstark genug, um zum Abschluss zu kommen. Aber auch der TuS blieb nicht ungefährlich, überbrückte bei den Gegenangriffen schnell des Mittelfeld und ging in der 67. Minute durch Stefan Kaiser überraschend in Führung. Doch der BSV antwortete schnell und glich in der 70. Minute durch Dustin Hollmann wieder aus. So sehr sich der BSV in den letzten 20 Minuten auch mühte, die TuS Abwehr hielt allen Angriffen stand und hatte bei einem der wenigen Entlastungsangriffe sogar eine große Siegchance, die BSV-Ersatztorhüter Kristan Baden jedoch mit bravourösem Einsatz zunichte machte.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Martin Aldag | Dustin Hollmann

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!