Spielberichte

Bartelsdorfer SV - TSV Bötersen/Höperh. 3:1 (1:0)

19.09.2016, 18:30 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Wichtige Punkte verbuchte der Bartelsdorfer SV mit dem 3:1-Sieg im Topspiel des Tages der 3. Kreisklasse Süd gegen Spitzenreiter TSV Bötersen/Höperh. Die Gastgeber erspielten sich schon bald nach dem Anpfiff eine optische Überlegenheit, waren öfter am Ball und ließen den TSV nicht recht ins Spiel kommen. Die bisher ungeschlagenen Gäste hatten in den letzten Wochen durch hohe Torerfolge auf sich aufmerksam gemacht, blieben aber an diesem Tag den Nachweis als Spitzenmannschaft schuldig. Nach der alten Grundregel, dass man nur so gut spielt, wie es der Gegner zulässt, konnte sich der TSV an diesem Tag nicht in Szene setzen und musste dem BSV das Feld weitgehend überlassen. Doch erst in der 42. Minute konnte Dustin Hollmann den längst verdienten Führungstreffer für die Gastgeber anbringen. Auch im zweiten Durchgang war der BSV die spielbestimmende Mannschaft und legte in der 61. Minute mit dem 2:0 durch Heiko
Breunig unter tatkräftiger Hilfe des TSV-Torhüters nach. Mit dem 3:0 in der 67 Minute, abermals durch Heiko Breunig, war dem BSV der Sieg kaum noch zu nehmen. Die Gäste konnten lediglich in der 86. Minute durch den gerade eingewechselten Arne Kapp auf 1:3 verkürzen, den BSV-Sieg aber nicht mehr in Gefahr bringen.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Dustin Hollmann | Heiko Breunig | Heiko Breunig

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!