Spielberichte

Bartelsdorfer SV - MTV Jeddingen II 1:2 (0:0)

03.10.2016, 10:11 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Mangelnde Chancenverwertung war die Ursache für die 1:2-Heimniederlage des Bartelsdorfer SV gegen den MTV Jeddingen II. In kämpferischer Hinsicht standen sich beide Mannschaften in nichts nach, der BSV besaß jedoch die größere Zahl an Chancen, vor allem in der ersten Halbzeit. Da hatte er auch optisch ein leichtes Übergewicht, versagte vor dem MTV-Tor aber infolge verschiedener Unzulänglichkeiten. Die Gäste dagegen spielten gradliniger und waren oft auch einen Tick schneller. Nach torlosem Seitenwechsel dann die etwas überraschende Führung der Gäste in der 53. Minute durch Maik Schloemer, als die BSV-Abwehr nicht energisch genug eingriff. Doch bereits in der 57. Minute war der Ausgleich fällig, nachdem Heiko Breunig eine Unstimmigkeit in der Jeddinger Abwehr nutzte. Obwohl es dann nach dem Spielverlauf nach einem BSV-Sieg roch, erzielten die Gäste in der 79. Minute den Siegtreffer durch Malte Früchtenicht. Vorausgegangen war ein nicht konsequenter Einsatz der BSV-Deckung, der dem MTV bei effektiverem Nutzen seiner Chancen den Sieg bescherte. Da hatte auch eine Rote Karte gegen einen MTV-Spieler in der 84. Minute keine Auswirkung mehr.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Heiko Breunig

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!