Spielberichte

Vahlder SV II - Bartelsdorfer SV 0:11 (0:6)

26.10.2016, 18:16 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der Bartelsdorfer SV war dem Vahlder SV II beim 11:0-Sieg in allen Belangen deutlich überlegen und gewährte den Hausherren nicht den Hauch einer Chance. Der BSV ließ dem Gastgeber nach dem Anpfiff keine Zeit, sich auf den Gegner einzustellen, denn Dustin Hollmann war bereits 20 Sekunden nach Anpfiff mit dem 1:0 erfolgreich. Nach dem 2:0 durch Christian Gerken (11.) und dem dritten BSV-Tor durch Fabrice Hollmann (18.) sorgten die Gäste bereits nach weniger als 20 Minuten Spielzeit für eine Vorentscheidung. Für den Vahlder SV sollte es aber noch vor dem Wechsel schlimmer kommen: Christian Gerken (32.) und Fabrice Hollmann (35. u. 44.) schossen den BSV 6:0 in Front. Nachdem Dustin Hollmann in der 48. Minute auf 7:0 erhöht hatte, ließ die Spielfreude des BSV etwas nach und brachte kaum noch torreife Situationen hervor. Bei mäßigem Spiel dauerte es bis zur 73. Minute, ehe Heiko Breunig das 8:0 erzielte und wenige Minuten darauf das 9:0 (78.). In der 83. Minute wurde es dann zweistellig mit dem 10:0 durch Dustin Hollmann, dem Joris Behrens in der 87 Minute das abschließende 11:0 folgen ließ und das Desaster für die Vahlder Elf perfekt machte.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Dustin Hollmann | Christian Gerken | Fabrice Hollmann | Christian Gerken | Fabrice Hollmann | Fabrice Hollmann | Dustin Hollmann | Heiko Breunig | Heiko Breunig | Dustin Hollmann | Joris Behrens

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!