Spielberichte

SV Schwitschen II - Bartelsdorfer SV II 6:3 (2:0)

22.08.2017, 19:42 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

In dem zu erwartenden schweren Auswärtsspiel bei der zweiten Vertretung des SV Schwitschen konnte die Zweite des BSV erneut nicht punkten. Die stark ersatzgeschwächten Gäste mussten mit Joshua Kandt sogar einen gelernten Stürmer ins Tor stellen. An den Gegentreffern war er aber größtenteils machtlos. Nach einer Schweigeminute für einen verstorbenen Spieler der Gastgeber kamen Selbige besser in die Partie und konnte mit ihrem ersten Angriff das 1:0 markieren. Doch der BSV lies sich dadurch kaum aus der Ruhe bringen und lies den Ball gut in den eigenen Reihen laufen. Nur im letzten Drittel wurden die Aktionen überhastet und ungenau. Kurz vor der Pause konnte Schwitschen aber noch das 2:0 markieren. In der zweiten Hälfte bestimmte das gleiche Bild die Partie. Die Gäste kombinierten sich nach Vorne ohne jedoch wirklich gefährlich zu werden. Durch einen misslungen geklärten Ball von Torwart Joshua Kandt erhöhte Schwitschen auf 3:0 und fast alle dachten an eine Vorentscheidung. Doch durch die Tore von Torben Mahnken und Tim Behrens kamen die Gäste wieder auf 3:2 heran. Aber durch einen zugegebenermaßen sehenswerten Freistoß direkt in den Winkel erhöhte Schwitschen erneut auf 4:2. Das brach den Willen der Bartelsdorfer. Das Schwitschen noch zwei weitere Treffer markieren konnte und Tim Behrens ebenfalls sehenswert den Keeper des SVS überlupfte, waren die Schlusspunkte der Partie.

Torschützen:
Torben Mahnken | Tim Behrens | Tim Behrens

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!