Spielberichte

Bartelsdorfer SV - Rot-Weiß Scheeßel II 1:0 (0:0)

29.08.2017, 18:19 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Im dritten Punktspiel nach dem Aufstieg des Bartelsdorfer SV in die 2. Kreisklasse Süd landete der BSV nach Kampf auch den dritten Sieg und setzte sich dadurch auf den ersten Tabellenplatz. Die Rot-Weißen begannen mit forschem Tempo und ließen den BSV kaum aus der Abwehr herauskommen. Sie bestimmten in der gesamten ersten Hälfte meist das Spielgeschehen, konnten sich aber keine klaren Torchancen herausspielen. Der immer wieder auf Angriff eingestellte BSV hatte dagegen mit zwei Pfostentreffern von Heiko Breunig etwas Pech. Die Führung wäre bei Halbzeit aber auch kaum verdient gewesen. Nach dem Wechsel ergab sich zunächst kein anderes Bild, doch langsam kam der BSV besser ins Spiel und erkämpfte sich mit zunehmender Zeit mehrere Torchancen. Doch das Leder ließ sich einfach nicht im Scheeßeler Tor unterbringen. Etwa eine Viertelstunde vor Abpfiff erhöhte sich die Zahl der BSV-Chancen fast im Minutentakt, sodass die Abwehr der Rot-Weißen kaum noch zum Durchatmen kam. Der fast nicht mehr erwartete Siegtreffer für den BSV fiel dann in der 84. Minute, als Dustin Hollmann freigespielt wurde, noch wenige Meter auf das Gästetor zulief und dann überlegt einschoss.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Dustin Hollmann

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 174

Verschiedenes

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!