Gefällt dir!

Like den BSV bei Facebook um immer aktuelle News zu erhalten!

Mit dir!

Jetzt Mitglied im BSV werden! hier!
Eine Übersicht der Beiträge gibt's hier!

Sponsoring!

Vielen Dank an...

Ansprechpartner!

Wer macht was? Alle Ansprechpartner und Spartenleiter des BSV hier!

Termine

Jetzt den BSV-Kalender abonieren und alle Termine auch aktuell auf dem Smartphone sehen! Einfach den Button klicken, während du die Seite auf deinem Smartphone geöffnet hast!

Android Apple

die Match-Box

Die nächsten Spiele von unserem Bartelsdorfer SV im Überblick! Gebe andere Daten ein und klicke auf LOS um weitere Spiele zu sehen oder aboniere den BSV-Kalender!"

Spielberichte

SV Taaken - Bartelsdorfer SV 2:2 (1:2)

02.09.2015, 20:02 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der SV Taaken und der Bartelsdorfer SV schenkten sich nichts in ihrer mit 2:2-Unentschieden ausgegangenen Begegnung und gingen forsch zur Sache. Die Gastgeber konnten sich in der Anfangsphase auf das Offensivspiel des BSV nur schwer einstellen und ließen ihm in der eigenen Hälfte zu viel Raum, sodass Kristan Baden (6.) und Christian Gerken (20.) die Gäste mit 2:0 in Führung schossen. Bei der nicht immer sattelfesten SV-Abwehr hätte der BSV seinen Vorsprung bis zum Wechsel durchaus noch ausbauen können, musste aber Sekunden vor dem Halbzeitpfiff durch Ahmet Delibas den für den SV wichtigen Anschlusstreffer hinnehmen. Das Team von SV-Trainer Rolf Wedemeyer hatte sich offenbar für den zweiten Durchgang viel vorgenommen, erschien nach der Pause frühzeitig wieder auf dem Spielfeld und bestimmte nach dem Wiederanpfiff sofort das Geschehen auf dem Feld. Dem Ausgleich in der 59. Minute, abermals durch Ahmet Delibas, hatte der BSV nicht viel entgegenzusetzen. Die Gäste kamen in der gesamten zweiten Halbzeit nicht mehr richtig ins Spiel, waren überwiegend mit Abwehraufgaben beschäftigt und brachten kaum noch ein erfolgversprechendes Aufbauspiel zustande. Insofern boten sich dem BSV auch nur noch wenige Torchancen. Da die Gastgeber bei ihren Angriffen auf der Gegenseite stets für Torgefahr sorgten, konnten die Gäste trotz des verheißungsvollen Auftakts am Ende mit dem einen Punkt noch zufrieden sein.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Kristan Baden | Christian Gerken

0 Kommentare

FC Walsede III - Bartelsdorfer SV II 1:3 (1:1

31.05.2015, 16:13 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Zum Saisonschluss gelang dem Bartelsdorfer SV II beim FC Walsede III ein 3:1-Sieg, wodurch sich die Mannschaft den zehnten Platz in der Tabelle eroberte. Das Geschehen in der ersten Spielhälfte gab noch keinen Aufschluss über den späteren Sieger, da sich beide Teams in nichts nachstanden, aber auch ihre Chancen nicht ausreichend nutzen. Der BSV ging in der 23. Minute durch Christian Lübke in Führung, Tobias Henke erzielte wenige Minuten darauf den Ausgleich (30.). Im zweiten Durchgang war zunächst der BSV am Drücker und brachte die FC-Abwehr mehrmals in Verlegenheit. Christian Heldt (56.) und Tim Behrens (58.) nutzten die BSV-Überlegenheit zu einer beruhigenden 3:1-Führung. Der FC konnte sich nur langsam von diesem Rückschlag befreien, tauchte dann auch hin und wieder gefahrvoll in BSV-Tornähe auf, ohne letztlich im Abschluss erfolgreich zu sein, sodass die Gäste ihren Vorsprung sicher über die Zeit brachten.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Christian Lübke | Christian Heldt | Tim Behrens

0 Kommentare

TSV Bötersen-Höperh. - Bartelsdorfer SV 0:0

27.05.2015, 12:00 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Aufgrund mangelhafter Chancenverwertung musste sich der Bartelsdorfer SV beim TSV Böter-sen-Höperh. mit einem 0:0-Unentschieden begnügen. Bereits in der ersten Halbzeit hätte der BSV in Führung gehen können, vertändelte sich aber oft im TSV-Strafraum oder war im Abschluss nicht präzise genug. Aber auch die Gastgeber brachten vor dem BSV-Tor nur wenig Gefahr und ließen auch den nötigen Tordrang vermissen. Im zweiten Durchgang erspielte sich der BSV noch mehr Anteile, zeigte sich im Abschluss aber wenig konsequent. Entweder fehlte es am nötigen Glück, der TSV-Torhüter stand immer goldrichtig oder es schlich sich hier und da auch Unvermögen ein. Da auch die Gastgeber an diesem Abend nicht trafen, blieb es letztlich beim torlosen 0:0.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

0 Kommentare

TuS Brockel II - Bartelsdorfer SV 4:3 (3:0)

18.05.2015, 12:33 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Nach den erfolgreichen letzten Wochen trat der Bartelsdorfer SV beim TuS Brockel II einen Schuss zu selbstsicher auf und kassierte am Ende gegen eine einsatzfreudige Gastgeberelf etwas überraschend eine 3:4-Niederlage. Vor allem in der ersten Spielhälfte ließ der BSV konzentriertes Aufspiel vermissen und geriet bereits in der 2. Minute durch ein Tor von Michael Wekel in Rückstand. Doch dadurch wurden die Gäste keineswegs wachgerüttelt und konnten auch das 0:2 in der 21. Minute durch Uwe Leuenroth nicht verhindern. Erst danach kam ein wenig mehr Schwung ins BSV-Spiel, ohne aber zum Torerfolg zu kommen. In der 41. Minute hatte der BSV das Spiel dann schon fast verloren, als Janek Müller mit einem strammen Fernschuss aus 40 Metern dem zu weit vor dem Tor postierten BSV-Torhüter das Nachsehen gab. Nach dem Wechsel hatte der BSV meist mehr vom Spiel, vergab aber gute Einschussmöglichkeiten. Erst in der 70. Minute gelang ihm durch Heiko Breunig das 1:3 und schöpfte in der 77. Minute nach dem 2:3 durch Mark Meyer noch einmal Hoffnung, die aber kurz darauf durch Michael Wekel mit dem 4:2 für den TuS wieder einen Dämpfer bekam (79.). Die Bemühungen der Gäste reichten in der 90. Minute noch einmal zum Anschlusstreffer durch Jan-Hendrik Hesse, doch die Punkte blieben am Platz.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Heiko Breunig | Mark Meyer | Jan-Hendrik Hesse

0 Kommentare

Bartelsdorfer SV - TuS Hemslingen/Söhl. II 9:0 (4:0)

18.05.2015, 12:31 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der Bartelsdorfer SV setzte seine Siegesserie mit dem sechsten Sieg in Folge durch ein 9:0 über den TuS Hemslingen/Söhl. fort. Die Gäste hatten dem BSV während des gesamten Spiels kaum etwas entgegenzusetzen und gerieten schon nach einer Viertelstunde ins Hintertreffen, nachdem Heiko Breunig den BSV in der 6. und 14. Minute mit 2:0 in Führung gebracht hatte und der in der Winterpause von RW Scheeßel gekommene Abwehrchef Nico Metscher in der 16. Minute mit einem sicher verwandelten Foulelfmeter sein erstes BSV-Tor erzielte und auf 3:0 erhöhte. Nach Vorarbeit von Heiko Breunig drückte Christian Gerken das Leder in der 31. Minute zum Halbzeitstand von 4:0 über die Linie. Nach der Pause vergab der BSV zunächst einige klare Chancen, bevor Kristan Baden in der 65. Minute unter tatkräftiger Hilfe des TuS- Schlussmannes mit einem Kopfball das 5:0 anbrachte. Kurz darauf markierte Christian Gerken das 6:0 (68.) und in der 70. Minute stand es 7:0, als ein Hemslinger Abwehrspieler den Ball unglücklich mit dem Kopf ins eigene Tor bugsierte. Die nur noch wenig Gegenwehr leistende TuS-Abwehr musste dann noch das 0:8 durch Marvin Hoyer (77.) und 0:9 durch Heiko Breunig (79.) hinnehmen, konnte aber eine zweistellige Pleite gerade noch verhindern.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Heiko Breunig | Heiko Breunig | Nico Metscher | Christian Gerken | Kristan Baden | Christian Gerken | Eigentor | Marvin Hoyer | Heiko Breunig

0 Kommentare

Seite: 1 << 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 [21] 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >> 174

Verschiedenes

Saisonabschluss

Zum jährlichen Rückblick lädt der BSV am Samstag, den 27. Mai alle Spieler, Betreuer, Funktionäre, Fans, Sympathisanten oder Maskottchen in das Bartelsdorfer Sporthaus ein. Vorher spielt unsere zweite Herrenmannschaft um 13:30 Uhr zu Hause gegen Brockel. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Generalversammlung 2017

Der Bartelsdorfer SV lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung am Samstag den 28.01.2017, Beginn 20.00 Uhr, ein. Die Generalversammlung findet im Sporthaus der Mehrzweckhalle statt. Tagesordnungspunkte: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Rückblick 3. Protokoll der Generalversammlung 2016 4. Kassenbericht und Entlastung 5. Wahlen 6. Berichte aus den Abteilungen 7. Verschiedenes Anträge zur Tagesordnung sind vor Beginn der Versammlung an den Vorstand zu richten. Für Getränke und Pizza ist wie immer gesorgt! Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

frohe Weihnachten

der BSV wünscht allen Mitgliedern, Fans und Vereinsfreunden frohe Weihnachten und einen guten Rutsch eins neue Jahr! Nur der BSV!

Weihnachtsfeier für Fans und Spieler

Die diesjährige Weihnachtsfeier des BSV für Spieler und Fans findet am Sonntag, den 27.11.2016 statt. Beginn der Veranstaltung ist um ca. 14:00 Uhr in der Sportbude in Bartelsdorf. Vorher spielt unsere zweite Herren ihr letztes Hinrundenspiel um 12 Uhr in der BSV Arena! Für Pizza und Bier ist gesorgt. Alle Spieler und BSV-Fans sind herzlich eingeladen zu dieser Veranstaltung.

Saisonabschlussfeier 2016

Zum jährlichen Rückblick lädt der BSV am Samstag, den 28. Mai alle Spieler, Betreuer, Funktionäre, Fans, Sympathisanten oder Maskottchen in das Bartelsdorfer Sporthaus ein. Vorher spielt unsere zweite Herrenmannschaft um 13:30 Uhr zu Hause gegen Fintel und unsere Erste Herrenmannschaft um 15:30 Uhr gegen den SV Taaken. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!