Gefällt dir!

Like den BSV bei Facebook um immer aktuelle News zu erhalten!

Mit dir!

Jetzt Mitglied im BSV werden! hier!
Eine Übersicht der Beiträge gibt's hier!

Sponsoring!

Vielen Dank an...

Ansprechpartner!

Wer macht was? Alle Ansprechpartner und Spartenleiter des BSV hier!

Termine

Jetzt den BSV-Kalender abonieren und alle Termine auch aktuell auf dem Smartphone sehen! Einfach den Button klicken, während du die Seite auf deinem Smartphone geöffnet hast!

Android Apple

die Match-Box

Die nächsten Spiele von unserem Bartelsdorfer SV im Überblick! Gebe andere Daten ein und klicke auf LOS um weitere Spiele zu sehen oder aboniere den BSV-Kalender!"

Spielberichte

Neue Trainingsanzüge

01.05.2015, 21:55 | Kategorie Fussball | von Jochen Meinke

Hans-Jürgen Conrad spendete dem Bartelsdorfer SV neue Trainingsanzüge. Die schicke Anzüge werden ab sofort von den Spielern der 1. und 2. Herren getragen. Vielen Dank.

0 Kommentare

Bartelsdorfer SV - Rotenburger SV III 3:2 (2:1)

27.04.2015, 19:58 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der Bartelsdorfer SV konnte sich mit einem knappen 3:2-Sieg gegen den Rotenburger SV III behaupten. Der Schiedsrichter hatte das Spiel nach einer Gedenkminute für den verstorbenen BSVer Torsten Behrens gerade wieder angepfiffen, als Tim Bewernick beim ersten Angriff der Kreisstädter durch die BSV-Abwehr spazierte, auf Hannes Rumpel passte und dieser freistehend einschoss. Doch nach diesem Schock blies der BSV sofort zur Offensive und hatte in der 5. Minute die große Möglichkeit zum Ausgleich, als RSV-Torhüter Christoffer Nitz einen BSV-Angreifer im eigenen Strafraum foulte. Doch Nitz korrigierte sein Fehlverhalten sogleich wieder, indem er den von Marvin Hoyer stramm getretenen Strafstoß abwehrte. Dem BSV eröffneten sich im weiteren Verlauf mehrere Tormöglichkeiten, die aber durch die vielbeinige RSV-Abwehr, teils in höchster Not, vereitelt werden konnten. In der 35. Minute aber mussten die Gäste dann doch durch Christian Gerken den Ausgleich zulassen, dem Heiko Breunig in der 38. Minute die 2:1-Führung für den BSV folgen ließ. Im zweiten Spielabschnitt konnte der BSV nicht mehr so auftrumpfen und hatte in der 59. Minute das Nachsehen, als Fabian Koch für den RSV einen Handelfmeter zum 2:2-Ausgleich verwandelte. Doch der auf Sieg spielende BSV ging bereits in der 67. Minute durch Christian Gerken wieder in Führung und hielt das Ergebnis souverän bis zum Abpfiff.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Heiko Breunig | Christian Gerken | Christian Gerken

0 Kommentare

Bartelsdorfer SV II - TuS Bothel III 0:5 (0:1)

27.04.2015, 19:56 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Der Bartelsdorfer SV II konnte lange mit dem TuS Bothel III Schritt halten, verlor aber am Ende mit 0:5. Bei nahezu ausgeglichenem Spiel in der ersten Halbzeit dauerte es bis zur Nachspielzeit, bevor Henrik Koopmann das 1:0 für den TuS anbringen konnte. Dieser Treffer hatte den BSV offensichtlich tief ins Mark getroffen, denn unmittelbar nach dem Wechsel traf derselbe Spieler gleich noch zwei Mal (48. u. 55.) und brachte die Gastgeber damit frühzeitig auf die Verliererbahn. Angetrieben von den Vorstößen des Nachwuchsspielers Frederik Schleeßelmann verschaffte sich der TuS in der Offensive klare Vorteile und ließ die oft zu weit aufgerückte und wenig Manndeckung betreibende BSV-Abwehr nicht immer gut aussehen. Dies nutzte Wilken Wiesner in der 75. und 85. Minute zu zwei weiteren Toren für den TuS und schlug mit seiner Elf den BSV damit etwas unter Wert.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

0 Kommentare

TuS Ostervesede - Bartelsdorfer SV 0:2 (0:1)

20.04.2015, 19:44 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der TuS Ostervesede konnte dem Bartelsdorfer SV nicht genügend Paroli bieten und musste sich mit 0:2 geschlagen geben. Auch im sechsten Aufeinandertreffen seit Zugehörigkeit des TuS zur 3. Kreisklasse Süd hagelte es damit auch die sechste Niederlage gegen den BSV, der sich mit dem Sieg auf den zweiten Tabellenplatz vorarbeitete. Die Gäste verzeichneten im ersten Spielabschnitt meist Feldvorteile, konnten aber erst in der 24. Minute bei der nicht immer sattelfesten TuS-Abwehr den Führungstreffer durch Christian Gerken anbringen. Den Gastgebern boten sich nur wenige Torgelegenheiten an, kamen aber nach dem Wechsel besser ins Spiel, als der BSV ein wenig unkonzentriert wirkte und den Ball nicht konsequent genug aus der Abwehr herausspielte. In der 58. Minute jedoch war es wieder Christian Gerken, der mit seinem Flachschuss ins lange Eck dem TuS-Keeper keine Chance bot und auf 2:0 erhöhte. In der Folgezeit geriet der BSV nur wenige Male in Gefahr, ein Gegentor hinnehmen zu müssen, da die Gastgeber das Tor einfach nicht trafen. Erst in der ersten Minute der Nachspielzeit bot sich den Hausherren die Möglichkeit, mit einem Foulelfmeter den Anschlusstreffer zu erzielen, doch TuS-Routinier Daniel Rupprecht fand in BSV-Torwart Tobias Jürges seinen Meister, der den durchaus platzierten Ball mit Bravour zur Ecke abwehrte.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Christian Gerken | Christian Gerken

0 Kommentare

Bartelsdorfer SV - SV Taaken 1:0 (1:0)

14.04.2015, 17:38 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Mit einem mühevollen 1:0-Zittersieg über den SV Taaken zog der Bartelsdorfer SV in der Tabelle an seinem Kontrahenten vorbei auf Platz drei. Die magere Torausbeute täuscht über die auf beiden Seiten zahlreich herausgearbeiteten Chancen deutlich hinweg. Vor dem Wechsel bestimmte der BSV weitgehend das Geschehen und hätte bis zur 18. Minute, als Kristan Baden mit dem 1:0 das letztlich goldene Tor des Tages erzielte, bereits deutlich führen können. Die Gäste waren bis zum Halbzeitpfiff vornehmlich mit Abwehraufgaben beschäftigt und konnten vor dem BSV-Tor nur wenig ausrichten. Das änderte sich aber im zweiten Durchgang. Nun mit dem Wind im Rücken ließ der SV Taaken den BSV kaum noch zur Entfaltung kommen und erspielte sich seinerseits hochkarätige Möglichkeiten, die aber entweder alle kläglich vergeben oder aber von der aufmerksamen BSV-Abwehr in höchster Not vereitelt wurden. Vereinzelte Entlastungsangriffe der Gastgeber entbehrten aber jeder Konsequenz, sodass sie am Ende froh sein konnten, die drei Punkte am Platz zu behalten.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Kristan Baden

0 Kommentare

Seite: 1 << 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 >> 183

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!